Schabbat-Tasche und Schabbat-Feier

Schabbat ist vor allem mit einer Feier in der Familie verbunden; das Gebet in der Synagoge ist nicht so wichtig wie das Empfangen und Begehen des Schabbat zuhause in der Familie. Viele Juden aber wissen nicht, wie das geht.

Deswegen bieten in unserer Gemeinde zweierlei an:

  1. Interessierte Familen sind eingeladen (nach Möglichkeit), mit dem Rabbi und seiner Familie die Schabbat-Feier gemeinsam zu begehen. Vom Entzünden der Lichter bis zu den Brachot, vom gemeinsamen Essen bis zum Beten.
  2. Im kleinen Laden unserer Gemeinde gibt es Schabbat-Tüten (zu einem besonders niedrigen Preis) zu erwerben. Darin enthalten sind Kerzen und Streichhözer, ein Sidur oder nur die Brachot, ein metallisch aussehender Becher und eine kleine Flasche Wein sowie eine Anleitung "zum richtigen Gebrauch". Die Schriften sind in iwrit / Lautsprache dt. / Lautsprache russ. / deutsch / russisch / englisch verfügbar.