Senioren- und Pflegeheim der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Senioren- und Pflegeheim der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg

Unser Pflegeheim bietet folgendes für Sie:

108 Plätze insgesamt, davon
8 Plätze für Rüstige
100 Plätze für pflegebedürftige Menschen, davon
5 Plätze für eingestreute Kurzzeitpflege

Unsere Besonderheiten

das Haus liegt in Trägerschaft der Israelitischen Kultusgemeinde und ist somit ein jüdisches Haus

  • das Haus liegt in Trägerschaft der Israelitischen Kultusgemeinde und ist somit ein jüdisches Haus
  • koschere Küche
  • Form des Zusammenlebens, welche allen Religionen und Nationalitäten gerecht wird
  • qualifiziertes Personal welches der unterschiedlichsten Muttersprachen mächtig ist, u. a. russisch, ukrainisch, kroatisch, türkisch, polnisch, rumänisch usw.
  • freie Arztwahl (auch russischsprachige Ärzte)
  • umfangreiche administrative Betreuung, insbesondere Hilfestellung bei Anträgen aller Art für Hilfeempfänger
  • sachgerechte Grund- und Behandlungspflege durch qualifizierte Mitarbeiter/innen
  • individuelle Betreuung rund um die Uhr
  • umfangreiche soziale Betreuung mit vielseitigem Aktivitätenangebot
  • schöne Lage mit guten Verkehrsanbindungen sowie Einkaufsmöglichkeiten in naher Umgebung
  • ansprechend ausgestattetes Haus mit Gemeinschaftsbereichen und schönem Garten
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Balkon (ca. 35 m²) sowie Einzelzimmern ohne Balkon (16 m²)
  • Zimmer können nach Wunsch mit eigenem Mobiliar ausgestattet werden
  • Ärzte, z. T. auch Fachärzte sowie Krankengymnasten, Fußpflege und Fiseur kommen regelmäßig ins Haus
  • jüdische, katholische und evangelische Gottesdienste